Präsenzseminar klin. Untersuchungsmethoden

HPA Lübeck

Neben der schulmedizinischen Theorie ist auch die Beherrschung einiger Untersuchungsmethoden für das Bestehen der Prüfung und den Berufsalltag Voraussetzung. Dazu gehören neben dem Blutdruckmessen auch Funktionsprüfungen des Bewegungsapparates, Reflexprüfungen, Auskultation von Herz und Lunge, neurologische Testungen, verschiedene manuelle Untersuchungen z. B. der Bauchorgane auch die Blutabnahme und das legen von Zugängen für Infusionen, etc.

In diesem Praxis-Seminar werden die einzelnen Methoden detailliert besprochen und vor allem in der Praxis solange geübt, bis jeder Handgriff sitzt.

Termin: 22.-24.06.2018
Zeiten: Freitag 17 - 21 Uhr
Samstag 10 - 17 Uhr
Sonntag 10 - 17 Uhr
Lehrinhalte: klinische Untersuchungsmethoden, Injektionen/Infusionen/Blutentnahme, prüfungsrelevante Notfallmaßnahmen
Kosten: 325,-- €
Veranstaltungsort: HPA Heilpraktiker Akademie Lübeck
Brolingstr. 51, 23554 Lübeck

Diagnostik/ Untersuchungsmethoden

Für die medizinische Naturheilpraxis sind gute diagnostische Fähigkeiten von großer Bedeutung. Zur Vertiefung und zum Auffrischen ist dieser Praxiskurs gedacht.   Voraussetzung für diesen Kurs sind grundlegende diagnostische Kenntnisse.

Mögliche Themen der Praxis-Kurse sind u.a.:

Therapeut-Patienten-Beziehung:

  • Therapeutenrolle vs Patientenrolle (Vertrauensaufbau, Compliance, etc.Rahmenbedingungen  (juristisch, baulich, etc.)
  • Auftreten, Gesprächsführung


Anamnese

  • Modifizierte Anamnese für Heilpraktiker
  • Psychologische Testverfahren (Auswahl)
  • Bei Interesse: Sonderfall Geriatrischer Patient


Körperliche Untersuchungstechniken:

  • Inspektion (Schwerpunkte u.a. Haut, Gangbild, etc.)
  • Palpation (Schwerpunkte u.a. Lymphknoten, Pulse, Abdomen, etc.)
  • Perkussion (Schwerpunkte Lunge, Herz, Abdomen)
  • Auskultation (Schwerpunkte Lunge, Herz, Abdomen)
  • Grobneurologische Untersuchung


Nicht-invasive Diagnostik:

  • Umgang mit dem Othoskop
  • Mundrauminspektion
  • Umgang mit der Blutdruckmanschette
  • Umgang mit dem Reflexhammer
  • Umgang mit dem Urinteststreifen

Invasive Diagnostik und Injektionstechniken

  • Grundlagen der Blutentnahme in Theorie und Praxis
  • Grundlagen der Injektionstechniken in Theorie (intra-, subcutan, intramuskulär, intravenös) und Praxis (intra-, subcutan)
  • Umgang mit dem Blutzuckermessgerät

Den genauen Lehrplan der konkreten Veranstaltung finden Sie in der Terminansicht an Ihrem gewünschten Standort.

Ort: HPA Lübeck

Zurück