Lehrinhalte des Kurses medizinischer Heilpraktiker

für die Tages- und Abendausbildung sowie das Intensivstudium:

Anatomie & Physiologie:

  • Haut
  • Gewebe (Deck-, Binde-, Nerven-, Muskel-, Knorpel- und Knochengewebe)
  • Bewegungs- und Stützapparat
  • Blut: Zusammensetzung, Aufgaben und Einführung Bluterkrankungen
  • Immunologie (Abwehrmechanismen, Blutgruppen)
  • Allergien (Erkrankungen und Behandlungsstrategien)
  • Lymphatisches System
  • Herz-Kreislauf-System
  • Gefäßsystem (Venen, Aterien, Lymphe)
  • Endokrinologie (Bildung und Wirkung von Hormonen)
  • Harnwege und Niere (Funktion, Salz- und Wasserhaushalt, Hormonelle Kontrolle)
  • Fortpflanzung & Gynäkologie
  • Nervensystem
  • Ernährung und Verdauung (Nahrungsbestandteile, Nährstoffaufnahme, Funktion)
  • Atmungsorgane, Atemregulation
  • Chemische Grundlagen und Säure-Base Haushalt (Übersäuerung und Behandlungsstrategien)

Innere Medizin / Pathologie

  • Erkrankungen des Urogenitaltraktes
  • Erkrankungen des Verdauungstraktes
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Rheumatologie
  • Dermatologie
  • Erkrankungen der Atmungsorgane
  • Erkrankungen des Herzens, der Gefäße und des Kreislaufs
  • Bluterkrankungen
  • Tumorerkrankungen
  • Kinderkrankheiten und Impfungen
  • Parasitäre Erkrankungen
  • Autoimmun-Erkrankungen
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Psychologie & Psychiatrie

Allgemeines:

  • Allgemeine Anamnese & Diagnostik
  • Körperliche Untersuchungsmethoden (Diagnosetechniken: Inspektion, Palpation, Perkussion und Auskultation)
  • Differentialdiagnostik
  • Infektionslehre
  • meldepflichtige Infektionskrankheiten
  • Mikrobiologie: Labordiagnostik, Einzeller, Pilze, Bakterien, Viren
  • Hygiene
  • Notfallmedizin

* Praktiksche Lehrinhalte als Präsenz Seminar:

Um den praktischen Anteil der Ausbildung zu vermitteln, findet im Laufe der Ausbildung ein Präsenzseminar statt.

Nächster Termin des Präsenzseminars klin. Untersuchungsmethoden

Freitag 24.08. 2018

Präsenzseminar klin. Untersuchungsmethoden

HPA Leverkusen

Injektionen/Infusionen/Blutentnahme, prüfungsrelevante Notfallmaßnahmen

Weiterlesen …