Ablauf des Online Unterrichts

Der Ablauf der Ausbildungen ist so organsiert, als würden Sie eine Präsenzschule besuchen:

  • Sie erhalten für jede Veranstaltung einen Internet-Link mit dem Sie den virtuellen Klassenraum direkt betreten können.
  • Nach einer ausführlichen Online-Einführungsveranstaltung, in der wir nochmal den genauen organisatorischen Ablauf besprechen, die Literatur erläutern und schon erste thematische Themen behandeln, geht es in der Folgewoche direkt mit dem wöchentlichen Unterricht los.

Medium:

An dem Unterrichtstag und der Unterrichtszeit der entsprechenden Ausbildung treffen sich die Schüler regelmäßig im extra eingerichteten virtuellen Klassenzimmer.

Genau wie in der klassischen Unterrichtssituation können wir über den virtuellen Klassenraum 

  • miteinander kommunizieren
  • Power-Point-Präsentationen nutzen
  • auf die virtuelle Tafel schreiben
  • Patientenfilme ansehen.

Neben der auditiven Kommunikation untereinander und mit der Lehrkraft können die Teilnehmer untereinander können chatten oder Fragen über den Chat an den Dozenten richten.

Diese interaktive Form fördert das Lernen und den sozialen Austausch.

Lehrinhalte:

Die Ausbildung ist in thematische inhaltlich geschlossene Blöcke unterteilt.

Jeder Block ist dabei ähnlich aufgebaut: Zunächst werden die theoretischen Inhalte erläutert. Zusätzlich werden eine Reihe von praktischen Fallbeispielen mit in den Unterricht eingebaut. Ergänzt werden die Unterrichtseinheiten durch Patientenfilme, in der die Schüler ein „fühlbares“ Bild von dem spezifischen Störungsbild / Krankheitsbild erhalten.

Das Ziel dieses bewährten Aufbaus ist das frühzeitige Erlernen der Teilnehmer, diagnostisch und therapeutisch mit Patienten umzugehen.

Ist dann schließlich die Theorie mit der Praxis verbunden, stehen am Ende eines jeden Blocks die schriftliche und mündliche Prüfungssimulation.

Durch dieses langfristig erprobte Prinzip der zeitnahen Lernzielkontrolle erhalten die Schüler frühzeitig eine Rückmeldung über ihre jeweiligen Stärken und Schwächen.

Lernplattform:

Unsere Lernplattform: www.hpa-luebeck.de

Über die Lernplattform der HPA Heilpraktiker Akademie Deutschland erhalten die Schüler mit ihrem Passwort direkten Zugriff auf die relevanten Lehrunterlagen, Skripte, Power Points, etc.

Eingesetzte Lehr- und Lernmittel:

  • Virtueller Klassenraum mit Tafel
  • Online Lernplattform
  • Power-Point-Präsentationen
  • Filme
  • Skripte